Monatsüberblick: November [Lies dich nach Hogwarts]

by buchstabenverliebt

Der November neig sich dem Ende und Weihnachten rückt immer näher.
Ich freue mich schon sehr auf die Weihnachtszeit! <3
Auch, wenn ich viel mit der Uni beschäftigt sein werde – mal schauen, ob ich überhaupt die Zeit finde, um auf Weihnachtsmärkte zu gehen.
Jedenfalls habe ich euch hier einmal meinen Monatsrückblick zur Lies dich nach Hogwarts Challenge aufgelistet – viel Spaß!

 


 

2. Lies ein Buch, das in London spielt.
→ Claudia Gray erschafft eine wunderbare Dystopie mit ihrem neuen Roman Constellation – Gegen alle Sterne.
Der Erfinder aller Mechs lebt in London, was der Leser am Anfang des Romans durch einen Flashback von Abel (ein oder eher der Mech) erfährt. Im weiteren Verlauf der Handlung gelangt Abel zurück zu seinem Erfinder in London.

7. Lies ein Buch, das von Hexen/Hexern handelt.
→ Die Protagonistin May aus dem Roman Chaoskuss von Teresa Sporrer ist eine Hexe.
Eine besondere Hexe, die von einem ägyptischen Gott abstamm.

12. Lies ein Buch, in dem es um eine Rebellion geht.
→ Oh, jetzt habe ich ein Problem. Zu der Kategorie passt perfekt Stella A. Tacks Buch Götterblut.
Wenn ich die Aussage oben begründe nehme ich sehr viel vorweg…daher schweige ich lieber. 😉

13. Lies ein Buch mit zwei/mehreren Rivalen.
→ Ich habe mir hierfür Flerya-Drachenschlaf von Emily Thomsen ausgesucht. Leider kann ich hier auch nicht so viel sagen…sonst verrat ich vllt zu viel. Meine Rezension folgt aber noch im nächste Jahr.

15. Lies ein Buch, in dem Rätsel gelöst werden müssen.
→ Um den dunklen Wald ranken sich Märchen und Legenden. Keiner weiß genau, was sich in ihm befindet. Keiner wagt es dort hineinzugehen. Bis die Protagonistin von Tochter des dunklen Waldes, welches Katharina Seck geschrieben hat, den Mann sucht den sie liebt. Lilah befindet sich in Mitten des Herzens des Waldes und löst das Rätsel um den Wald und wird selber Teil des Geheimnisses.

17. Lies ein Buch, in dem es um Angst/Albträume geht.
→ Ich liebe die Romane von Jennifer L. Armentrout! In dem Krimiroman steht Sasha ängst aus und träumt oft schlecht, da sie von einem Serienmörder bedroht wird. 

20. Lies ein Buch, das in einem Schloss spielt/in dem ein Schloss eine Rolle spielt.
→ Ich habe den erst Band der Royal Reihe reread. In Ein Königreich aus Glas von Valentina Fast  gerät Tatyana durch wirklich einem dummen Zufall in den Palast, um an einer Fernsehshow zur Prinzessinnenwahl dran teilzunehmen.
Tatyana lebt für diese Zeit im Schloss und ist anfangs ziemlich überwältigt von diesem.

22. Lies ein Buch, in dem es um Wiederauferstehung geht.
→ Ich habe Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen von Sarah J. Maas an einem Tag durchgesuchtes und kann euch das Buch wirklich nur empfehlen! Wenn ich euch aber sage, wer hier Wiederaufersteht und was sonst noch alles passiert, nehme ich euch die ganze Spannung. Darum lest es einfach selber! Es ist wirklich mega gut.

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.