Götterfunke – Lieb mich nicht (Marah Woolf)

by buchstabenverliebt

Inhalt

„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?“ Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. „Liebe mich nicht.“

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

 

Meine Meinung

Mir gefällt die Taschenbuch-Ausgabe vom Cover viel besser, als die Hardcoverversion. Es ist richtig schön schlicht und dennoch ein wenig verspielt durch die Verschnörkelungen. Wenn man sich diese genauer ansieht, entdeckt man zwei Gesichter, die die Protagonisten darstellen sollen! Ich finde es richtig toll ausgearbeitet.

Marah Woolfs Schreibstil ist wunderbar leicht, flüssig zu lesen und sie schreibt absolut fesselnd. Ihre Geschichte hat mich so begeistert, dass ich es das Buch in einem Rutsch durchgelesen habe.
Man merkt die Intensivität mit der sich die Autorin mit der griechischen Mythologie für ihr Werk auseinander gesetzt haben muss.

Jess ist eine richtig tolle Protagonistin. Sie ist mutig, frech und dennoch einfach echt. Ich hatte mehrfach das Gefühl, sie zu kennen oder mir die Situation richtig bildlich vorstellen zu können, da sie als Charakter einfach nur sehr authentisch wirkt. Dazu muss ich betonen, dass ihre Gefühlswelt oft auf dem Kopf steht, viel spannendes und unheimliches geschieht und ich immer mit ihr gefiebert habe.

Das Camp in den Rockys ist einfach nur klasse ich wünschte, so was hätte es früher in meinen Ferien auch gegeben! Die Kurse scheinen interessant und die Menschen dort konnte ich direkt in mein Herz schließen. Vor allem nachdem dort Götter in Zivil auftauchen, Jess‘ Leben und das ihrer Freunde durcheinander wirbeln und Titanen auch noch vorbeischauen – es wird wirklich sehr spannend und mitreißend!

Titel: Götterfunke – Lieb mich nicht! | Autor: Marah Woolf | VerlagDressler Verlag
Format: Taschenbuch | Buchlänge: 465 Seiten | Preis: 13,00 € | ISBN: 978-3791501208 (Erwerben**)

Bei Amazon** | Beim Verlag

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.