The World Best Boyfriend 06 (Umi Ayase)

by buchstabenverliebt

Inhalt

Für Yusa und Kaede rücken die Jahresabschlussprüfungen näher. Lange können die beiden ihre Lernabende jedoch nicht genießen, denn Trubel der besonderen Art steht vor der Tür: Ein hübsches Mädchen aus der Parallelklasse lädt Tani zu einem Date ein. Warum verhält sich Yae deswegen bloß auf einmal so merkwürdig …?

 

Meine Meinung

Yusa hat Geburtstag und bittet Kaede für diesen Tag wieder seine schauspielerischen Talente herauszuholen und ihren Lieblingscharakter von einem Manga nachzuahmen. So wie zu Beginn ihrer Fake-Beziehung. Es war witzig mit anzusehen, wie die zwei sich als Paar verhalten und ein Date haben, wo Kaede total gemein zu ihr war. Jedoch konnte er das nicht den ganzen Tag durchziehen – die beiden sind einfach zu süß!
Kurz darauf lernt sie den Rest seiner Familie kennen und für Kaedes kleine Schwester ist es ein Schock, dass sie ihren geliebten Bruder nicht mehr für sich alleine hat. Die Szenen waren herzergreifend, süß und witzig – ich bin schon gespannt wie es weiter geht. Ob Yusa sich mit der Kleinen aussprechen und gut stellen kann?

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.